Poster mit Perspektiven zur Arbeit in der Pflege – auch für Angehörige

Auf unserem Weg zur Entwicklung einer digitalen Kommunikationskultur bei der AWO Unterfranken haben wir co-kreativ mit den Kolleg:innen von Stefana-Alina Körner und Martin Permantier ein Poster entwickelt.

Es fokussiert auf typische Aussagen in der Pflege und ordnet sie exemplarisch den Haltungen zu. Es zeigt
_wie mit zu Pflegenden in Beziehung gegangen wird
_wie Pflegeteams zusammenarbeiten
_wie Angehörige Feedback zur Pflege geben
_wie über die Mitarbeitenden-App gedacht wird und
_wie in der Pflege geführt wird.

Wir freuen uns, wenn es – wie in unserem Poster-Entstehungsprozess – zur Reflexion einlädt und neue Perspektiven eröffnet. Zum Internationalen Tag der Pflege (12. Mai) geht zudem ein Dankeschön an alle, die in der Pflege so einen großartigen Job machen oder sich für die Pflege engagieren. Wir unterstützen u.a. in Sachen MitarbeiterApp, Intranet und Organisationsentwicklung.

Wir verschenken je zwei gedruckte Exemplare an die ersten 20, die jemanden aus dem Pflegebereich mit dem Poster erfreuen möchten. Einfach hier in einem Kommentar erwähnen.

Das Poster ist außerdem als PDF erhältlich
➡️ kostenlos in der Community „Haltung erweitern“ oder
➡️ kostenpflichtig im Shop
(Links im ersten Kommentar)

Euer Engagement im Pflegebereich weiß ich sehr zu schätzen. Einige von euch haben das Poster durch wertvolles Feedback noch besser gemacht.