Babetteria 3: Timeline – Unternehmensgeschichte leicht gemacht

Das Internet bietet viele reizvolle Möglichkeiten die Unternehmensgeschichte zu präsentieren und auf attraktive Weise sichtbar zu machen (Timeline bei Kellog’s). Spätestens die Einführung der Facebook Timeline machte die Geschichtsgestaltung für jedermann einfach, gut sichtbar und enorm populär. Welcher Mitarbeiter wünschte sich da nicht, auch Unternehmensgeschichte selbst mitzuschreiben? Das Intranet macht’s möglich.

Im Intranet können dabei sogar Interna auftauchen, die ein Unternehmen der Weltöffentlichkeit sonst lieber nicht präsentiert, die aber für die Mitarbeiter interessant und wissenswert sind: Umsatzzahlen, schwierige Situationen, aus denen sich das Unternehmen wieder hochgerappelt hat, firmenintern interessante Ereignisse wie Geburtstage, Teamtage oder runde Jubiläen. Die ganz persönliche Note erhält Ihre Timeline, wenn Sie neben den Unternehmensfakten auch Platz für die Biografien der Mitarbeiter einräumen: Einstellungsdatum, Qualifikationsabschlüsse, Platzierungen oder Preise bei Wettbewerben können interessante Fixpunkte sein.

Menschen machen ein Unternehmen erst menschlich. Und Kollegen tauschen sich über Ereignisse aus ihrem Arbeitsalltag gern aus und kommentieren das. Nicht nur in der Teeküche oder auf den Fluren, sondern auch in anderen Foren wie dem Intranet.

So, ich muss dann mal los – die Welt verbessern und Geschichte schreiben. Auf jeden Fall schon mal in meiner eigenen Timeline …

Haben Sie Anmerkungen?

Dann teilen Sie uns diese doch einfach mit Hilfe unserer Kommentarfunktion mit.

Ihr Kommentar zum Beitrag

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Twitter

Mittwoch, September 2nd, 2020 at 6:16pm
2012 (!) https://t.co/skIvH8SNzN musste ich den IT-lern ganz schön auf die Finger klopfen. Es wurde besser.
Aber 2020 müsste ich das wieder tun! https://t.co/3CdQEjJRFR
Mittwoch, September 2nd, 2020 at 6:02pm
Heute rief eine Dame aus der Kommunikationsabt. an. Der IT-Chef rollt demnächst einfach #Microsoft365 aus. Wenn sie noch ein bisschen Kommunikation machen will, könne sie sich ja was in SharePoint online bauen ... Grrrrrrr! https://t.co/OTogwFF3lW
Freitag, August 28th, 2020 at 7:02am
#Lernen auf den Kopf gestellt: "Normalerweise lernen wir, um etwas machen zu können. Im #Planspiel machen wir, um etwas lernen zu können."
https://t.co/iES7ptIdMS
#SocialIntranet
Dienstag, Juli 7th, 2020 at 5:42am
Kein Intranet-Planspiel ohne mich! https://t.co/04J1A8HlJ5
IntranetBabett photo
Steffi Gröscho @groescho
Zur Vorbereitung von #Intranet- oder #DigitalWorkplace-Projekten kann man Bücher lesen und Webinare besuchen. Doch oft fehlen eigene Projekterfahrungen. Das wird ab jetzt anders: https://t.co/P0bct0sJzD
@empulse_cologne @coyoapp @scm_online #Planspiel https://t.co/plq55HXSZC
Freitag, Juni 19th, 2020 at 8:40am
"Liebi Mitarbeitendi, förs enorme Engagement DANKE!"
7. und höchste EMRAM-Stufe im Digitalisierungsgrad von Kliniken
#DigitalTransformation #DigitalWorkplace
https://t.co/vcfZ55EDNE @coyoapp https://t.co/Fra4hXNN1p
IntranetBabett photo
Freitag, Juni 5th, 2020 at 7:44am
Bei der digitalen Zusammenarbeit gewinnt Microsoft 365. Aber bei der Kommunikation für alle, die nicht am PC arbeiten, empfehlen wir COYO unseren Kunden sehr gern. Wer hätte gedacht, dass die Geschichte des Unternehmens mit Harry Potter begann?
https://t.co/bCYJWEebsI
@coyoapp

Facebook


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/39/d419257617/htdocs/clickandbuilds/Perlrot/wp-content/plugins/feed-them-social/feeds/facebook/class-fts-facebook-feed.php on line 1801

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/39/d419257617/htdocs/clickandbuilds/Perlrot/wp-content/plugins/feed-them-social/feeds/facebook/class-fts-facebook-feed.php on line 653

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/39/d419257617/htdocs/clickandbuilds/Perlrot/wp-content/plugins/feed-them-social/feeds/facebook/class-fts-facebook-feed.php on line 664